Summer Camp Kanada, Summer School Kanada, Sommerschule Kanada

Summer School Kanada Aufenthalte

Kanada als das zweitgrößte Land der Erde, Heimat vieler verschiedener Kulturen und Nationen und als landschaftlich atemberaubendes Reiseziel ist für viele ein Lebenstraum. Hier bereits als Schüler oder später als Student einige Wochen in einem Summer School Kanada Programm oder einem Summer Camp zu verbringen, ist für viele reizvoll. Außerdem können so die langen Wochen der Sommerferien sinnvoll genutzt werden:

Angebotsvielfalt – Summer School Kanada Programme

Summer Camps bieten Ihren Kindern die Möglichkeit, verschiedene Aktivitäten auszuprobieren und über den eigenen Tellerrand zu blicken: Das Summer Camp- Programm umfasst häufig Sportangebote wie Klettern, Reiten, Kayak fahren, Segeln, Wandern, Snowboarden (in Kanadas Norden auch im Winter möglich) oder (Ice)Hockey. Doch nicht nur in sportlicher Hinsicht ist viel geboten: Auch künstlerische Projekte sind wählbar, wie Theater spielen, Töpfern oder das Arbeiten mit Holz. Des Weiteren wird den Kindern und Jugendlichen auch die Bedeutung der Natur und ihrer Bewahrung nahe gebracht werden. Doch es gibt nicht nur Camps mit sportlichem Schwerpunkt, sondern auch mit künstlerischem, akademischem, sprachlichem oder religiösem Schwerpunkt. Auch spezielle Camps zur Gewichtsabnahme können ausgewählt werden. Sicherlich also eine Vielfalt, bei der sich für jeden etwas findet und die Entscheidung nicht leicht fällt!

Förderung und Vorteile

Die Teilnehmer werden rund um die Uhr von ausgebildeten Fachkräften betreut, angeleitet und beaufsichtigt. Sie suchen sich dafür mehrere Aktivitäten pro Tag aus, die sie dann gemeinsam mit anderen Teilnehmern ausüben, sodass sich hier auch schnell Freude finden. In einem anderen Land in geschütztem Rahmen auf sich selbst gestellt zu sein, stärkt das Selbstvertrauen und die Selbstständigkeit Ihres Kindes. Eine tolle Gelegenheit, das zunächst für einen kurzen, später womöglich für einen längeren Zeitraum, auszuprobieren!

Des Weitern bietet sich die Chance, seine eigenen Fremdsprachenkenntnisse zu erweitern, in Kanada ja sogar Englisch und/ oder Französisch, und durch die internationale Ausrichtung von Summer Schools nicht nur mit Kanadiern in Kontakt zu treten, sondern mit Teilnehmern aus aller Welt. Dies fördert Offenheit, Toleranz und Empathievermögen und legt damit einen Grundstein für weitere internationale Kontakte. Trotz des Namens „Summer School“ bietet sich eine große Bandbreite an Programmen: Von einem Zeitraum von zwei Wochen bis hin zu mehreren Monaten.

Auswahl und Kosten- Summer School Kanada

Die Kosten für Summer Camps variieren stark je nach Angebot: Sie beginnen bei ca. $300/ Woche und steigern sich teils bis auf $1000/ Woche: Die Krankenversicherung, Betreuung, eine grundlegende Verpflegung und das Kursangebot sind in diesem Preis meist inbegriffen. In anderen Paketen jedoch muss man nochmal zusätzliche Kosten für die Unterbringung einkalkulieren oder für besondere Aktivitäten. Allerdings kann man hier sparen, indem man frühzeitig zu planen beginnt und bucht, denn hierfür bieten die Camps häufig Frühbucherrabatte an.

Wer neugierig geworden ist und sich gerne einen Überblick über mögliche Themen und Summer Camps verschaffen würde, findet hier Inspiration und Hilfe: http://www.ourkids.net/camp/benefits-of-summer-camp.php

Vorbereitung auf das Summer Camp Kanada

Ist die Summer School Kanada gefunden und gebucht, so sollte man sich vor dem Packen genau informieren, was vor Ort tatsächlich gebraucht wird: Bequeme Kleidung, Regenschutz, zusätzliches Material (?), ein kleines Taschengeld? Außerdem sollte mit den Betreuern geklärt sein, wie Sie zu erreichen sind und wie Sie mit Ihrem Kind kommunizieren können. Denn in einigen Camps sind teure elektronische Geräte nicht gern gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.